In Mauren fand das zweite Women Cup Rennen dieser Saison statt. Wie es auch nicht anders sein konnte, wurde es ein Schlamm Rennen.

Im Zeittraining belegte ich den 5.Rang.
Ich verhoffte mir einen guten 1.Lauf. Anfangs lag ich an zweiter Position und war gut im Rhythmus. Nach einigen Runden später musste ich 2-3 mal zu Boden, da ich immer wieder ausweichen musste, da andere gestürzt sind. Aber es waren auf jedenfall Fehler von mir. Leider reichte es mir nurnoch für den 5. Rang.
Im 2.Lauf hatte ich einen super Start. Verlor aber nach wenigen Runden den Anschluss zu der 3 platzierte. Ich versuchte ohne stürze noch zu ende zu fahren. So kam ich als 4. Ins Ziel. Im Gesamten wurden ich wieder 4.

Momentan ist es für mich nicht einfach meine Platzierungen zu sehen. Vorallem nach einer super Saison 2016. Hoffe das ich bald meine trainingsstunden aufgeholt habe.

Danke an alle, die mir Helfen. Sorry an alle, die ich nach einem lauf nicht gerade schön behandle. Meine Emotionen sind nach einem Rennen nicht gerade super.

Show Full Content
Previous Schlatt SAM abgesagt !
Next Rennankündigung Oberriet SG und Schlatt ZH

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

NEXT STORY

Close

Rennbericht IMBA Weilerswist

28. August 2016
Close