War ein super Wochenende in Österreich.Spontan entschieden wir das Rennen in Feldkirch zu fahren. Am Samstag fuhr ich bei den SJMCC 125ccm mit. Im 1.Lauf ging ich am Start zu Boden und kämpfte mich auf den 16. Rang. Im 2. Lauf beendete ich das Rennen auf dem 9. Rang.

Am Sonntag schrieb ich mich noch bei den Clubsport Klasse ein und musste leider als letzte an den Startbalken, da ich kein Zeittraining hatte. Es war jedoch eine gute Übung um das überholmanöver zu üben. Im 1. Lauf kam ich vom 30platz in der ersten Runde bis auf den 7 Rang. Im 2.Lauf jedoch nur noch bis auf den 10. Rang.

Es war ein spannendes Rennen mit viel Sonnenschein und motivierte mich sehr.

Danke meiner Mutter für alles und Marcelo Peixoto für das battle und seine Arbeit nach und vor den Läufen.

Show Full Content
Previous Ankündigung
Next Ankündigung
Close

NEXT STORY

Close

Rennankündigung 5. Oktober 2019

1. Oktober 2019
Close