Nach dem ich 3 Wochen Pausierte, um mich neu zu finden, stand ich am Samstag beim Women Cup wie beim Lites250 Rennen am Start. Die Strecke gefiel mir schon immer, obwohl sie meist sehr anstrengend ist. Bei den Freitrainings fühlte ich mich schon sehr vertraut mit der Strecke und machte mir viel spass. Im Zeittraining von den Frauen merkte ich, das mit meinem Bike was nicht stimmt. Trotzdem konnte ich P.1 belegen. Da das Lites250 Zeittraining direkt nachher war, versuchte ich auch dort eine gute Zeit zu fahren. Doch in der 3 Runde musste ich abbrechen und das Zeittraining verlassen. Doch diese eine Zeit ergab am schluss den 12 Platz.In der Pause zum 1. Lauf, versuchten wir das Problem zu lösen. Doch beim Start vom 1.Lauf der Frauen, merkte ich bereits, dass es noch immer nicht gut ist. Ich gab trotzdem mein bestes um das Rennen fertig zu fahren. Somit haben wir den 1 Lauf gewonnen. Wir entschieden uns den 1.Lauf von den Lites250 nicht zu fahren, um uns nochmals um das Bike zu setzen und den Fehler zu finden.Beim Start vom 2. Lauf der Frauen merkte ich, es ist schon viel besser. Ich hoffte, dass es auch so bleibt. Zum Glück haben wir den vermutlichen Fehler gefunden. 💥 Somit siegten wir auch im 2.Lauf. Anschliessend startete ich zum 2.Lauf der Lites250. Der Start verlief überraschend gut. Ich lag etwa auf P5. Verlor dann aber gleich einige Plätze, da ich noch nicht ganz so frech bin 😅🤓Ich hatte ein hartes Rennen mit vielen Kämpfen aber es machte unglaublich viel Spass. Ich beendete das Rennen auf P.12. Ich bin sehr zu frieden, ich fühlte mich viel Besser und motivierter au dem Bike.
Danke 1000 mal Marcelo für den super Samstag. So können wir unser Ziel zusammen erreichen 😘
Danke ALLEN die uns halfen irgendwie den Fehler am Bike zu finden.
Grosses Dankeschön den Sponsoren:

Alpnach Norm-Schrankelemente AG
Nemo Ag
#FlowProjektmanagement
Twin Air High Performance Airfilter Products
Power-Bike GmbH
ProGrip Switzerland
#UFO
Ostprint Beschriftungen
#XDecor
HGS Exhaust Systems
Focuswater
#MG54 Marcel Götz
Bridgestone
Zwei Rad Sport Elgg
MOTOREX – Oil of Switzerland
NutriperformX
Kawasaki Schweiz
Swiss Olympic
#SPUTEVeloegge
Suter Racing

Show Full Content
Previous Rennbericht WMX Lommel
Next Rennbericht vom ersten Renntag in der Türkei

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

NEXT STORY

Close

I belive in you Kampagne 2018

12. November 2018
Close