In Les Verrières startete das vierte Meisterschaftsrennen der Swiss Women Cup. Die Strecke machte mir sehr viel Spass. So konnte ich im Zeittraining den ersten Platz belegen. Dies freute mich und Marcelo riesig. Im 1. Lauf reihte ich mich nach dem Start etwas weiter hinten ein. Ich hatte die ersten Runden mit mir selber zu kämpfen. Danach kam ich in den Rhythmus und fuhr auf den zweiten Rang vor. Im 2. Lauf hatte ich einen super Start und konnte nach den ersten Kurven rasch die Führung übernehmen, bis mich Virginie Germond überholte. Ich versuchte dran zu bleiben, und Abstand auf die hinteren zu machen. Leider konnte ich noch nicht ganz an ihr dranbleiben. Auch in diesem Lauf fuhr ich als zweite ins Ziel. In der Tageswertung landete ich auf dem zweiten Rang.

Show Full Content
Previous Rennbericht FMS Women Cup Ederswiler
Next Rennbericht SAM Ladies Ederswiler

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

NEXT STORY

Close

Rennbericht FMS Women Cup Frauenkappelen

24. Juli 2016
Close