DSC_0425

Am 15. – 16. März bestritt ich mein erstes Rennen mit der neuen 125ccm in Moutier (BE). Am Samstag fuhr ich in der Kategorie Woman und holte den Tagessieg. Da ich aber am Sonntag auf einen möglichen zweiten Pokal verzichtete fuhr ich normal bei den 125ccm Race mit. Schon nach dem Training/Zeittraining hatte ich richtig spass und war motiviert. Im 1. Lauf hatte ich leider einen kleinen Ausrutscher und musste von ganz hinten aufholen und landete am Schluss auf dem 22. Rang. Im 2. Lauf vermasselte ich ein wenig den Start, schafte es aber noch auf den 17. Rang. Am Ende des Rennwochenendes war ich sehr zufrieden mit meiner Leistung und ich bin bereit und motiviert für die Saison 2014.

Ich hoffe auf Zahlreiche Besuche an meinem Nächsten Rennen in Wohlen (AG).
Dort werde ich zusammen mit den andren Schweizer Frauen das erste IMBA
(Internationale Motorsport Bond voor Amateurs) im neuen Jahr bestreiten.
Wir sehen uns. 🙂

P.s: Die Bilder von Moutier (BE) sind im Album –> Bilder

Show Full Content
Previous Zeitplan Moutier
Next Ankündigung MX Wohlen
Close

NEXT STORY

Close

Video Vercelli

10. Juni 2013
Close