Leider kann ich am Osterwochenende nicht an meinem ersten WMX Rennen in Trentino am Start stehen. Ich freute mich riesig, dass ich endlich wieder fahren darf. Doch in Wohlen musste ich feststellen, dass es einfach noch zu früh ist, und ich zu wenig Stunden auf dem Bike habe. So entschieden wir, das Rennen in Trentino nicht zu fahren, um zuerst alles andere in den griff zu bekommen. Ich arbeite fleissig an mir, um am nächsten WMX Rennen in Ernee zu Starten.

Show Full Content
Previous Rennbericht Wohlen
Next Rennankündigung Schlatt SAM

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

NEXT STORY

Close

Rennbericht Mümliswil Swiss Women Cup

6. Juni 2016
Close