Am Samstag 03.01.15 sass ich das erst mahl, nach 5 Monaten, auf meinem geliebten Bike.
Ich hatte sehr viel spass und freue mich riesig auf die nächsten Trainings-Stunden.
Ich habe ein sehr gutes Gefühl und denke das ich wieder bereit bin und Gesund um zu Trainieren.

Show Full Content
Previous Mein neues Motorrad
Next Vorbereitungsrennen Wohlen
Close

NEXT STORY

Close

Rennbericht Roggenburg Women Cup

13. September 2018
Close